Möbel und Betten

Moderne Wohnungen und Büros wären ohne Polyurethane weit weniger komfortabel. Flexible Polyurethanschaumstoffe sind weich und geben gleichzeitig guten Halt, zudem sind sie langlebig und behalten ihre Form. Sie sind ein vortreffliches und sicheres Füllmaterial für Sitzkissen und Matratzen und können mit der vom Hersteller geforderten Dichte produziert werden. Durch ihre Vielseitigkeit können Designer bei der Gestaltung neuer Produkte ihrer Phantasie freien Lauf lassen.

Polyurethanschaumstoffe passen sich den Konturen des Körpers an und stützen sie ab. Schaumstoffe mit Formgedächtnis (Memory foam) sind eine besonders beliebte Form von Polyurethanen. Sie passen sich an die Körperform einer Person an und garantieren einen erholsamen Schlaf, deshalb werden sie oft in Krankenhäusern eingesetzt. Dort verhindern sie Druckgeschwüre bei Patienten, die über lange Zeiträume bettlägerig sind.

Das in ausgedienten Möbeln und alten Betten enthaltene Polyurethan kann als Energiequelle genutzt werden und somit zur Schonung wertvoller Ressourcen beitragen. Neue Entwicklungen in der Produktion und Anwendung von Polyurethanen zeigen, dass sie auch zukünftig Vorteile bei Design, Sicherheit und Nutzen für die Umwelt bieten werden.